BBO

Vereinbarung zur Netzwerkfreundschaft

Wir sind zwei regional orientierte Netzwerke mit dem Ziel, lokale Unternehmer/innen zu unterstützen – ui! diesseits der deutsch-niederländischen Grenze, Bundeling Bornse Ondenemers (BBO) jenseits.  Aufgrund des grenzüberschreitenden Geschäftsinteresses beider Netzwerke ergeben sich wertvolle Chancen für alle Unternehmer/innen. Wir sind überzeugt, dass unsere verschiedenen Netzwerkformate einander gut ergänzen und wir mit unserer Netzwerkfreundschaft Botschafter füreinander sein können über die Grenze hinweg.  

Gute Gründe für Netzwerken mit BBO

BBO – zu Deutsch: Borner Unternehmerverband – ist ein freiwilliger Zusammenschluss der Unternehmer in Borne, der Partnerstadt Rheines, und hat zurzeit rund 200 Mitglieder aus unterschiedlichsten Branchen. BBO hat folgende Aufgaben:

  1. Der Verband vertritt die Interessen der Unternehmerschaft Bornes und ist Ansprechpartner der Gemeinde.
  2. Der Verband organisiert unterschiedliche Aktivitäten für die Unternehmer und engagiert sich im Standort-Marketing.
  3. Durch Vorträge, Themenabende und Netzwerkveranstaltungen fördert BBO den gegenseitigen Kontakt innerhalb der Unternehmerschaft, sodass Unternehmen miteinander ins Geschäft kommen können.

Unsere Netzwerkfreundschaft verstehen wir so:

  • Die Netzwerkfreundschaft zwischen ui! Rheine und BBO weitet den gegenseitigen Kontakt aus, der bereits durch die Städtepartnerschaft besteht. Dadurch stärken wir das Unternehmer-Klima der Region, die wir grenzüberschreitend begreifen.
  • Abwechselnd in Borne und Rheinetreffen sich die Unternehmer aus beiden Städten einmal im Jahr zum gegenseitigen Austausch. Die Unternehmer haben angeregt, diesen Austausch öfter anzubieten. Die Netzwerkfreundschaft ist ein Schritt in diese Richtung.
  • Netzwerker aus dem befreundeten Netzwerk sind jederzeit herzlich willkommen und regen einen Austausch zwischen den Mitgliedern an. Dabei gönnen unsere Unternehmer einander Kundenaufträge und profitieren von der Fachkompetenz und den Kontakten der jeweils anderen.
  • Wir Netzwerke informieren unsere Mitglieder gegenseitig über das andere Netzwerk (online auf der Partnerseite und offline durch die Vorstellung bei Treffen). Die Infos über BBO sind auch auf Deutsch erhältlich.
  • Wir Netzwerke informieren auf unseren Webseiten und per Newsletter über anstehende und geplante Termine des anderen Netzwerks.

Termintipps

Übersicht alle Netzwerkfreundschaften