Netzwerkfreundschaft WVS und ui! startet

Netzwerken hoch zwei

Die beiden Unternehmer Netzwerke Wirtschaftsvereinigung Steinfurt (WVS) und Unternehmer Initiative Rheine (ui!) haben eine Netzwerkfreundschaft geschlossen. Beide Netzwerke haben zwar ihre Geschäftsstellen in Rheine, werden aber von Unternehmern und Unternehmerinnen aus dem ganzen Kreis besucht.

„Mit dieser Freundschaft bekräftigen damit das partnerschaftliche Miteinander, dass schon längst gelebt wird.“ freut sich Nina Eckhardt.

Netzwerke sind sich per se keine Konkurrenz aber durch die Freundschaft ist es noch leichter, eine kurzfristige Unterstützung, Vermeidung von Terminüberschneidungen und gegenseitige Aufmerksamkeit für die Events zu organisieren. Die WVS besteht seit über 40 Jahren und ist somit ein etablierter Verein, der sich für Unternehmerinteressen in der Region einsetzt, über eine eigene Akademie Seminare und Fortbildungen organisiert und mit seinen Veranstaltungen wie dem jährlichen Spargelessen bei Apetito bekannt ist. Die ui! gibt es nun auch schon 6 Jahre, bei den durch die Initiatoren organisierten Netzwerktreffen stehen Netzwerkrunden, in denen die Teilnehmer leicht miteinander ins Gespräch kommen im Vordergrund.

„Die Unternehmerschaft in der Region ist bunt, und so bunt sind auch die verschiedenen Netzwerkangebote. Das ist gut so!“ sagt Heiner Hoffschröer, Geschäftsführer der WVS.

Uns verbindet dennoch die Haltung, für unsere Mitglieder partnerschaftlich und serviceorientiert ein tolles Angebot zu bieten – und wir erreichen mit dieser Kooperation auch einen echten Mehrwert für die Unternehmerinnen und Unternehmer. Die WVS ist einer von fünf Partnern, mit denen ui! eine Netzwerkfreundschaft pflegt und damit die Netzwerke der Region vernetzt.