NEU: der Netzwerke(n) Workshop

Warum ein Netzwerken-Workshop?

Nach mittlerweile vielen Jahren in verschiedenen Netzwerken und der Organisation des ui! Netzwerks kann ich wohl sagen, dass ich mich mit Netzwerken auskenne. Immer wieder begegnen mir Unternehmer*innen, die Netzwerke nutzen möchten, aber teilweise nicht wissen wie, teilweise noch nicht das passende Netzwerk für ihre Zwecke gefunden haben oder aber in Netzwerken aktiv aber nicht zufrieden mit dem „Output“ daraus sind.

Für diese Menschen gibt es nun einen Workshop, der zwar von ui! (zweites frühstück) organisiert wird, aber keine ui! Werbeplattform sondern den ein Gesamtüberblick der Netzwerke hier in der Region, die Nina-Eckhardt-Netzwerkmarketing-Strategie und viel Beratung für die persönlichen Fragen der Teilnehmer ist. Fragen wie:

Wie kann Netzwerken meine Unternehmensziele unterstützen?

Diese berechtigte Frage stellen viele. Netzwerke können eine vielfache Bereicherung sein: beim (fachlichen) Austausch mit anderen Unternehmern, bei der Kundengewinnung, als Innovationskraft oder als Ausgangspunkt für Kooperationen.

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich fragen: Sind Unternehmer-Netzwerke ein sinnvoller Bestandteil meiner Unternehmensstrategie? Ob die Antwort ja lauten kann und unter welchen Bedingungen, das erarbeiten wir in diesem Workshop gemeinsam.

Welches Netzwerk passt zu mir? 

Die Netzwerkwelt ist bunt und vielfältig. Zu den Netzwerken, die sich in fester Runde regelmäßig treffen, kommen Veranstaltungen von Wirtschaftsförderung, Verbänden und Konferenz- beziehungsweise Vortragstermine. Teilweise finden sie einmalig, kostenlos und unverbindlich statt und teilweise bekommt man eine Mitgliedschaft oder geht andere Verpflichtungen ein.

Sinn und Zweck des Workshops

Nach diesem Workshop haben die Teilnehmer das Handwerkszeug, um sich in einem Unternehmernetzwerk ihrer Wahl wohlzufühlen, gewinnend zu kommunizieren und damit ihre Netzwerkziele zu erreichen.  Allerdings gilt es, für das eigene Ziel das passende Netzwerk und die richtige Kommunikationsstrategie zu wählen.

Themen:

  • Zweck von Netzwerken in der Customer Journey
  • Netzwerkkultur oder was alle verbindet
  • Stärken/ Schwächen/ Chancen/ Risiken der verschiedenen Formate
  • Vorstellung der in unserer Region gängigen Netzwerke
  • Erstellung der eigenen Netzwerkstrategie
  • Gesprächsführung auf Netzwerken
  • Etikette und Nettikette: Netzwerke online und offline
  • Wie gelingt der „Evelator Pitch“? Deine Unternehmersvorstellung in 3 Minuten
  • Vor- und Nachbereitung vom Netzwerken

Hier geht es zum nächsten Termin