Tadaa! Wir treffen uns in Holsterfeld

Nun haben wir alles organisiert bekommen – und sind dabei auf neue Orte und Menschen gestoßen. Unser Überraschungstreffen birgt drei Neuigkeiten:

… einen Ort, an dem wir noch nie waren:

OVB Büro
Holsterfeld 4, Salzbergen

Donnerstag, 22. März, 18 bis 20.30 Uhr

… einen Referenten, den wir noch nicht kennen:

Niko Tusch, Financial Director für die OVB, gib uns einen Überblick darüber, wie wir als Unternehmer sinnvoll vorsorgen können: Versicherungen, Finanzierung, Kapitalanlagen, private Absicherung, Rente und Gesundheit sind Themen, die uns alle betreffen. Denn es geht um nichts weniger als unsere Existenzsicherung. Wann was und wie viel hier wie zu investieren ist und welche Möglichkeiten es gibt beim Vermögensauf- und -ausbau sowie bei der Vermögensicherung, ist manchmal nicht leicht zu entscheiden. Gut, dass es auch dafür Fachleute gibt. Denn als gesunde Unternehmer/innen mit aktuell Top-Auftragslage vergessen wir ja gern mal, dass auch andere Zeiten kommen könnten …

… einen Caterer, den wir noch nie probiert haben:

Die Fleischerei Achterkamp aus Mesum hat zum 1. März ganz frisch einen neuen Geschäftsführer im Sortiment. Dieser verköstigt uns und stellt sich auch gleich kurz vor – wir dürfen gespannt sein.

Etwas Bewährtes gibt es dann doch …

Nina Eckhardt und Mareike Knue probieren mit euch eine interaktive Selbstpräsentations-Übung – und auch wenn ihr dabei vielleicht etwas Neues erfahrt, kennt ihr ja zumindest die beiden schon mal.

Und dann geht es natürlich wieder in unsere bewährten, beliebten und bekannten Netzwerkrunden …

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit euch!